Startseite Altersvorsorge Arbeitslose Riesterförderung // letzte Aktualisierung: 22.05.2019
Fragen zur Riester Rente - Förderberechtigung

Zurück zur Fragenübersicht


Frage:

Gehören Arbeitslose zum förderberechtigten Personenkreis?
Antwort

Personen, die wegen Arbeitslosigkeit als Arbeitssuchende gemeldet sind, also Bezieher von Arbeitslosengeld oder der Grundsicherung für Arbeitssuchende (Ar- beitslosengeld II bzw. Hartz IV) sind, stehen Pflichtversicherten in der gesetzlichen Rentenversicherung gleich, sind also förderberechtigt. Arbeitslosengeld II-Bezieher sind jedoch in Ausnahmefällen nicht förderberechtigt, z. B. wenn sie die Leistung nur als Darlehen erhalten.



Wohin senden wir Ihnen das Angebot?

Ihre Daten werden an keinem Dritten weiter gegeben. Zudem können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen. FinanzCheck ist dazu verpflichtet, Sie zu beraten. Dazu wird sich ein Experte von uns bei Ihnen auf dem gewünschten Weg melden.